UnKonferenz

Eine UNKONFERENZ (häufig auch als BarCamp bekannt) ist per Definition unfertig. Sie hat kein festes Programm, sondern ist ein offenes Format, das von uns allen –
Teilnehmer*innen und Veranstalter*innen – gemeinsam gestaltet wird.
Sie ist ein Freiraum für Workshops aller Art, ein Ort für Skill-Sharing, Austausch, kreatives Chaos. Hier geht es nicht um Exzellenz und Expert*innenentum, sondern darum, in einem nicht-hierarchischen Rahmen voneinander zu lernen und gemeinsam Ideen zu entwickeln. herr*krit stellt die Räume, ihr alle bestimmt, was inhaltlich geschieht… bring Deine Idee, Deine Erfahrungen oder offenen
Fragen mit und teile sie mit anderen!